Rotwildkonzeption Nordschwarzwald

Herzlich Willkommen auf der Internetseite des Projekts „Rotwildkonzeption Nordschwarzwald“ der Forstlichen Versuchs- und Forschungsanstalt Baden-Württemberg (FVA)!

Auf dieser Internetseite möchten wir das Projekt vorstellen und Möglichkeiten aufzeigen, wie Sie sich am Entstehen eines Managementplans für das Rotwild im Nordschwarzwald beteiligen können.

Erfahren Sie hier alles über die Hintergründe des Projekts, die Forschungsschwerpunkte, die aktuellen Veranstaltungen und die Möglichkeiten zur Mitwirkung. Für Fragen steht Ihnen das Projektteam gerne zur Verfügung.

Aktuelles

  • 06.06.2017

    Lockt Rotwild Menschen in den Wald?

    Titelblatt Bachelorarbeit
    Nach der Befragung Erholungssuchender im Rahmen einer Bachelorarbeit liegen nun die Ergebnisse vor Ist Rotwild für Erholungssuchende interessant? Oder konkreter: Spielt die Anwesenheit von Rotwild für den Besuch eines touristischen Reiseziels eine Rolle oder sind hierfür eher andere Faktoren... Weiterlesen »
  • 15.05.2017

    Beeinflussen Freizeitaktivitäten das Verhalten von Rothirschen?

    Forscherinnen und Forscher der Forstlichen Versuchs- und Forschungsanstalt Baden-Württemberg haben im Rotwildgebiet Südschwarzwald untersucht, wie sich Freizeitaktivitäten auf das Raum-Zeit-Verhalten von Rothirschen auswirken. Mehr Infos finden Sie in der Pressemitteilung. Den gesamten Artikel... Weiterlesen »
  • 11.05.2017

    Videos der Vorträge vom zweiten Rotwildforum in Forbach online

    Videos der Vorträge zweites Rotwildforum in Forbach
    Wir freuen uns, dass wir Ihnen hier nun die Vorträge unserer beiden Referenten, Dr. Friedrich Völk (ÖBF) und Peter Hamers (ThüringenForst) auch als Video präsentieren können. Falls Sie beim zweiten Rotwildforum in Forbach nicht dabei sein konnten haben Sie hier nun die Möglichkeit sich die... Weiterlesen »
  • 09.05.2017

    Pilotstudie "Neues räumliches Abschussmeldesystem"

    In der Thematischen Arbeitsgruppe Jagd wurde ein neues, räumlich besser aufgelöstes Abschussmeldesystem für private Jagdbezirke diskutiert, welches in diesem Jagdjahr erprobt werden soll. Dabei werden für jedes erlegte Stück das Jagdrevier, das Datum, das Geschlecht, das Alter und der Abschussort... Weiterlesen »
  • 24.04.2017

    6. Newsletter veröffentlicht

    Cover 6. Newsletter
    Wir freuen uns Ihnen den sechsten Newsletter präsentieren zu dürfen. Neben einer kurzen Nachlese des zweiten Rotwildforums können wir Ihnen dieses Mal die mit Spannung erwarteten Ergebnisse der Genetikuntersuchung von 2016 vorstellen. Zudem haben wir zwei Berichte über die abgeschlossene erste... Weiterlesen »