Freitag, 11. August 2017

7. Newsletter veröffentlicht

Wir freuen uns, Ihnen den siebten Newsletter aus dem Projekt Rotwildkonzeption Nordschwarzwald präsentieren zu dürfen. Dieses Mal können wir Ihnen einige erste Eindrücke aus der Telemetrie und dem im April angelaufenen großflächigen Fotofallen-Monitoring vorstellen. Des Weiteren möchten wir Sie über den aktuellen Stand der Thematischen Arbeitsgruppen und die Pilotstudie „Neues räumliches Abschussmeldesystem“ informieren. Abrunden möchten wir den Newsletter mit einem Kurzbericht über die Rotwildschau in Baiersbronn und einem Hinweis auf eine spannende Veröffentlichung zum Einfluss von Freizeitaktivitäten auf das Raum-Zeit-Verhalten von Rothirschen, die im Rotwildgebiet Südschwarzwald durchgeführt wurde. Zu guter Letzt möchte wir noch auf unseren neuen FVA-YouTube-Kanal hinweisen. Dort finden Sie Videos der beiden Vorträge des zweiten Rotwildforums in Forbach vom März dieses Jahres. Alle Videos können direkt über die Homepage www.rotwildkonzeption-nordschwarzwald.de im Bereich Mitwirkung/Rotwildforum angesehen werden.

Den aktuellen Newsletter finden Sie hier. Alle bisher erschienenen Newsletter finden Sie unter Downloads. Falls Sie den Newsletter noch nicht bestellt haben, dann können Sie dies hier tun.

Cover 7. Newsletter